Über mich

              Vita (Auszug)

   

seit 02/2015

Lehrerin am Förderzentrum Eichstätt im Elementarbereich

02/2015

2. Staatsexamen Französisch, Spanisch, Italienisch

02/2013 – 02/2015

Referendariat in München und Neumarkt i. d. Opf.

06/2013

1. Staatsexamen Italienisch

02/2013

Master of Arts Französische Sprachwissenschaft (Sprachgeschichte)

Thesis: „Die französische Sprache des 18.Jahrhunderts“

06/2012

1. Staatsexamen Französisch und Spanisch

10/2011

Bachelor of Arts Fachdidaktik der Romanistik

Thesis: „Medieneinsatz im Fremdsprachenunterricht – mit Ldl den Anforderungen von Staat, Wissenschaft und Alltag gerecht werden“

10/2007 – 02/2013

Studium Lehramt  Gymnasium Französisch, Spanisch, Italienisch

Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt

Publikationen / Schriftliche Beiträge

„Lernen durch Lehren – ganz konkret: Erprobung eines herausfordernden Konzepts im Fremdsprachenunterricht“ in: Pädagogik, „Selbständigkeit fördern im Unterricht“, 02/2015, Beltz: Landsberg.

Blog zu Lernen durch Lehren nach Jean-Pol Martin im Fremdsprachenunterricht seit 11/2013 vgl. URL: https://fightforldl.wordpress.com

Übersetzung des Dramas „Le pasteur ou l’évangile et le foyer“ von Emile Souvestre, 1849. Auftragsarbeit für das Mannheimer Nationaltheater, 08/2011 (bis dato unveröffentlicht).

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s